Samstag, 1. April 2017

polierte Afrikaner

Als nächstes waren die Felgen Schüsseln dran.
Ich habe mir neue Schüsseln bei DS-Tuning gekauft und diese dann chemisch entlacken lassen.
Für eine selbstgebaute Poliermaschine vom Spechtl habe ich mir eine Adapterplatte auf Käfer 4 und 5-Lochkreis lasern lassen und meine Schüsseln dann so mit vorübergehend eingeschweißtem Stern poliert.


Die Skizze für das Laserteil:

Das fertige Laserteil gebohrt und mit Gewinden:


Auf Spechtls Poliermaschine:


Schüsseln vorm polieren:





Fertig polierte Schüsseln:

Mal nen Stern in eine Schüssel gesteckt... Schaut schon verdammt sexy aus ;)


 4,5er und 5,5er

Kommentare: