Mittwoch, 9. September 2015

[57]Bodengruppe komplettieren


Die Unterseite der Bodenplatte hab ich zusätzlich noch mit transparentem Unterbodenwachs schön dick versiegelt


Schmodder abkratzen... die wohl schönste Arbeit überhaupt....:(



Die Achsrohre hab ich in meiner kleinen Strahlkabine gestrahlt und anschließend lackiert


2 Schichten Brantho Korrux 3 in 1 und als Decklack Branths Glasur in schwarz glänzend.
Nach dem aushärten vom Lack hab ich einteilige Achsmanschetten aufgezogen und dann die Hinterachse wieder komplettiert.


 Neue Dichtungen, Muttern, radlager und Einmessen vom Spiel der Hinterachsrohr sind natürlich selbstverständlich


 Wieder rollbar...und somit bereit für die Schweißarbeiten am Häuschen


Keine Kommentare:

Kommentar posten